Vereinspublikationen
Kunstdrucke - Horber Krug

 

Folge 1: Gedichte von E. Gramer   5,-- €

Folge 2: Horber Kirchenmusik       5,-- €

Folge 3: Veit Stoß - Bildhauer von Horb        20,-- €

Folge 4: Horber Fasnet                   5,-- €

Folge 5: Horber Wehrgeschichte (vergriffen)

Folge 6: Paul Kälberer (vergriffen)

Folge 7: Sammlung der Urkundensiegel Spitalarchiv Horb (vergriffen)

Folge 8: Horber Wappenbuch             10,-- €

Folge 9: Fürstabt Martin Gerbert       10,-- €

Folge 10: Berthold Auerbach              10,-- €

Folge 11: Hexenprozesse in Horb       10,-- €

Folge 12: Horb a. N. - Natur und Geschichte erleben          25,-- €
                 (nur erhältlich bei der Stadtinformation Horb)

Folge 13: Horber Ansichten (vergriffen)

Folge 14: Horber Wirtschaften                            15,-- €

Folge 15: Barfüßele auf seinem Weg in die Welt -
                Berthold Auerbachs erfolgreichste
                Dorfgeschichte wird 150                      
15,-- €

Folge 16: Vom Eselsturm zur Wehrstein -
                Burgruinen am Neckarknie bei Horb
(
vergriffen)

Folge 17: Vom Salzstetter Schlössle zum Wachendorfer Schloss -
                Burgställe, Ruinen und Schlösser am Neckarknie bei Horb
                Supplement-Band 
(vergriffen)

Folge 18: Paul Dörr 1892 - 1965
                Ein schwäbischer Impressionist in Horb      15,-- €        

           
Veröffentlichungen des Kultur- und Museumsvereins Horb a.N. e.V., Folge 18

*****************************************************************************


(zusätzliche Portogebühr bei Postversand: 2 €)

************************************************************************

Reproduktionen / Kunstdrucke
Horber Markungskarte, 1819          25,-- €

Horber Stadtansicht, um 1830         25,-- €

DOWNLOAD
Publikationsliste

***************************************************************************************

A  E  I  O  U
Austria erit in orbe ultima
(Österreich wird ewig sein)

Zur Erinnerung an die mehr als 400jährige österreichische Vergangenheit
der Neckarstadt präsentiert der Kultur- und Museumsverein den

HORBER KRUG

Ständekrug aus Keramik (Höhe: 18,5 cm/Durchmesser: 8,5 cm/623 g) mit Zinndeckel.
Wappenabbildungen:
Stadtwappen auf der Horber Rathausfassade aus dem Jahr 1927, österreichischer Doppeladler von 1722, Wappen der vorderösterreichischen Grafschaft Hohenberg mit bekröntem Reichsadler über dem Chorbogen der Horber Liebfrauenkapelle aus dem Jahre 1521, geteilter Schild mit österreichischem und hohenbergischem Wappen am Horber Marktbrunnen.                                                                  Preis: 30,-- €

Der Horber Krug sowie die Vereinspublikationen sind direkt erhältlich
bei der

Stadtinformation Horb
 Mühlener Straße 2
72160 Horb a. N.

(Tel.: 07451/55578-79 oder 07451/901-200)
stadtinfo@horb.de
 

nach oben